DATENSCHUTZerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung erhalten Sie Auskunft darüber, welche Personendaten beim Besuch der Webseite «Bio-Gipfel» von Ihnen bearbeitet werden. In Zusammen­arbeit mit unseren Hosting-Providern be­mühen wir uns, die Daten­banken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Ver­lusten, Miss­brauch oder vor Fälschung zu schützen. Wir weisen darauf hin, dass die Daten­über­tragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicher­heits­lücken auf­weisen kann. Ein lücken­loser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Mit dem Zugriff auf die «Bio-Gipfel»-Webseite akzeptieren Sie diese Datenschutzerklärung und willigen in die folgend erläuterten Funktionen ein.

 

Allgemeine Hinweise

Gestützt auf Artikel 13 der schwei­ze­rischen Bundes­ver­fassung und die daten­schutz­rechtlichen Be­stimmungen des Bundes (Daten­schutz­gesetz, DSG) hat jede Person An­spruch auf Schutz ihrer Privat­sphäre sowie auf Schutz vor Miss­brauch ihrer per­sönlichen Daten. Wir als Be­treiber dieser Webseite nehmen den Schutz Ihrer per­sönlichen Daten ernst und halten uns an das eidgenössische Datenschutzgesetz (DSG) und, sofern entsprechende Regelungen anwendbar sind, die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Beim Besuch der Webseite www.bio-gipfel.ch/ erheben wir Personendaten für den Verbindungsaufbau, zur Nutzungsanalyse und Optimierung unserer Webseite, zur Systemsicherheit und –stabilität, für statistische Zwecke und zur Bearbeitung von Anfragen, insbesondere im Zusammenhang mit angebotenen Leistungen. Wir be­handeln Ihre Personendaten ver­traulich und ent­sprechend der ge­setzlichen Daten­schutz­vor­schriften.

 

Die nachfolgenden Hinweise gelten ausschliesslich für die Nutzung der Webseite www.bio-gipfel.ch/. Darüber hinaus gelten sie für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Webseitenbetreiber in Bezug auf über die Webseite erfasste Personendaten. Für Webseiten von Drittanbietern, auf welche die Webseite «bio-gipfel» verweist und verlinkt, wird keine Gewähr und keinerlei Haftung für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen übernommen.

Verantwortliche Stelle

Ver­antwortliche Stelle im Sinne der Daten­­schutz­­gesetze ist:​

Bärner Bio Bure

Event Bio-Gipfel
Hof 697c
3454 Sumiswald
+41 (0)34 461 82 73
info@bio-gipfel.ch


Be­arbeitung von Personen­daten

Besuch der Webseite

Diese Website kann grund­sätzlich ohne Re­gistrierung be­sucht werden. Dabei werden Daten wie bei­spiels­weise auf­ge­rufene Seiten bzw. Namen der ab­ge­rufenen Datei, Datum und Uhr­zeit zu statistischen Zwecken auf dem Server ge­speichert, ohne dass diese Daten un­mittel­bar auf Ihre Person be­zogen werden. Personen­bezogene Daten, ins­be­sondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden auf frei­williger Basis er­hoben. Ohne Ein­willigung erfolgt keine Weiter­gabe von Personendaten an Dritte. Wir be­arbeiten Personen­daten für jene Dauer, die für den je­weiligen Zweck oder die je­weiligen Zwecke er­forderlich ist. Bei länger dauernden Auf­be­wahrungs­pflichten auf­grund von ge­setzlichen und sonstigen Pflichten, denen wir unter­liegen, schränken wir die Be­arbeitung ent­sprechend ein.

E-Mail Kommunikation

Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, verwenden wir Ihre freiwillig angegebenen Kontaktdaten wie Name und E-Mail-Adresse zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Bitte beachten Sie, dass der Datenaustausch per E-Mail nicht sicher ist. Insbesondere bei vertraulichen Informationen oder sensiblen personenbezogenen Daten bzw. personenbezogenen Daten besonderer Kategorien empfehlen wir einen verschlüsselten Übertragungsweg. In diesem Fall bitten wir Sie, uns vorgängig zu informieren.
Verwendung von Google Maps

Eingabeformular

Die Webseite beinhaltet ein Eingabeformular (Ticketkauf), mit welchen Sie uns personenbezogene Daten freiwillig mitteilen. Welche persönlichen Daten erhoben werden, ist aus dem Eingabeformular ersichtlich. Bei Verwendung des Eingabeformulars kommt eine sichere Verbindung mit TLS-Verschlüsselung zum Einsatz. Die TLS-Verschlüsselung bewirkt eine vertrauliche Übermittlung der Daten.

Webanalyse
Google AdWords

Diese Web­site nutzt das Google Conversion-Tracking. Sind Sie über eine von Google ge­schaltete An­zeige auf unsere Web­site gelangt, wird von Google Ad­words ein Cookie auf Ihrem Rechner ge­setzt. Das Cookie für Con­version-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültig­keit und dienen nicht der persönlichen Identi­fi­zierung. Besucht der Nutzer be­stimmte Seiten unserer Web­site und das Cookie ist noch nicht ab­ge­laufen, können wir und Google er­kennen, dass der Nutzer auf die An­zeige ge­klickt hat und zu dieser Seite weiter­ge­leitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Web­sites von AdWords-Kunden nach­ver­folgt werden. Die mit­hilfe des Conversion-Cookies ein­ge­holten In­for­ma­tionen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu er­stellen, die sich für Conversion-Tracking ent­schieden haben. Die Kunden er­fahren die Gesamt­anzahl der Nutzer, die auf ihre An­zeige ge­klickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag ver­sehenen Seite weiter­ge­leitet wurden. Sie er­halten jedoch keine In­for­ma­tionen, mit denen sich Nutzer per­sönlich identifizieren lassen. Möchten Sie nicht am Tracking teil­nehmen, können Sie das hierfür er­forderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Ein­stellung, die das auto­matische Setzen von Cookies generell de­aktiviert oder Ihren Browser so ein­stellen, dass Cookies von der Domain «googleleadservices.com» blockiert werden. Bitte be­achten Sie, dass Sie die Opt-out-Cookies nicht löschen dürfen, so­lange Sie keine Auf­zeichnung von Mess­daten wünschen. Haben Sie alle Ihre Cookies im Browser ge­löscht, müssen Sie das jeweilige Opt-out Cookie er­neut setzen.


Daten­schutz­erklärung für Google Analytics

Diese Web­site verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, zur Verbesserung ihres Webauftritts und des Nutzererlebnisses sowie für statistische Auswertungen der Besucherzugriffe auf ihrer Webseite. Zur Deaktivierung von Google Analytiscs stellt Google unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Text­dateien, die es möglich machen, auf dem End­gerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer be­zogene In­for­ma­tionen zu speichern. Diese er­möglichen eine Analyse der Nutzung unseres Web­site­angebotes durch Google. Die durch den Cookie er­fassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (ein­schliesslich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort ge­speichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code «gat._anonymizeIp();» er­weitert wurde, um eine anonymisierte Er­fassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu ge­währ­leisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen inner­halb von Mit­glied­staaten der Euro­päischen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Ab­kommens über den Euro­päischen Wirtschafts­raum, wes­wegen keine Rück­schlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Aus­nahme­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA über­tragen und dort gekürzt. Google beachtet die Daten­schutz­be­stimmungen des «Privacy Shield»-Ab­kommens und ist beim «Privacy Shield»-Programm des US-Handels­ministeriums re­gistriert und nutzt die ge­sammelten In­for­ma­tionen, um die Nutzung unserer Web­sites aus­zu­werten, Berichte für uns dies­bezüglich zu ver­fassen und andere dies­bezügliche Dienst­leistungen an uns zu er­bringen. Mehr erfahren Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Social Plugins

Auf der «Bio-Gipfel»-Webseite ist die Möglichkeit gegeben, Seiten in sozialen Netzwerken mittels Share-Buttons zu teilen. Über diese Plugins können Daten (auch personenbezogene Daten) an externe Anbieter gelangen und von diesen genutzt werden. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch den jeweiligen Anbieter des Social-Media-Plugins zu gewährleisten. Der Zweck und Umfang der Datenerhebungen ergeben sich aus den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Anbieters des Social-Media-Plugins.

 

Die Bärner Bio Bura selbst erfassen weder personenbezogene Daten mittels Social Media Plugins noch Informationen über deren Nutzung. Um zu verhindern , dass Daten ohne Ihr aktives Zutun an die Netzwerkanbieter gelangen, setzt die Websieite die datenschutzfreundliche «Shariff-Lösung» ein.

 

Instagram

Das von uns verwendete Plugin von Instagram wird von der Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA betrieben («Instagram»). Die Instagram Inc. gehört zur Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA

 

Den Link zur Datenschutzerklärung von Instagram finden Sie hier. https://help.instagram.com/519522125107875

Facebook

Das von uns verwendete Plugin von Facebook wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben. («Facebook»).

Den Link zur Datenschutzerklärung von Facebook finden Sie hier. https://www.facebook.com/policy.php

LinkedIn

Das von uns verwendete Plugin von LinkedIn wird von der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.

Den Link zur Datenschutzerklärung von LinkedIn finden Sie hier. https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Verwendung von Google Maps

Diese Web­site verwendet Google Maps API, um geo­graphische In­for­ma­tionen visuell dar­zu­stellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Karten­funktionen durch Be­sucher er­hoben, ver­arbeitet und ge­nutzt. Nähere In­formationen über die Daten­ver­arbeitung durch Google können Sie den Google-Daten­­schutz­­hin­­weisen ent­nehmen. Dort können Sie im Daten­schutz­center auch Ihre per­sönlichen Daten­schutz-Ein­stellungen ver­ändern. Aus­führliche An­leitungen zur Ver­waltung der eigenen Daten im Zu­sammen­hang mit Google-Pro­dukten finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de#infochoices


Verwendung von Adobe Font

Wir setzen Adobe Font zur visuellen Gestaltung unserer Web­site ein. Adobe Font ist ein Dienst der Adobe Systems Incorporated, 345 Park Avenue, San Jose, CA 95110-2704, USA (Adobe), der uns den Zugriff auf eine Schrift­arten­bibliothek gewährt. Zur Ein­bindung der von uns benutzten Schrift­arten, muss Ihr Browser eine Ver­bindung zu einem Server von Adobe in den USA auf­bauen und die für unsere Web­site be­nötigte Schrift­art herunter­laden. Adobe erhält hier­durch die In­for­mation, dass von Ihrer IP-Adresse unsere Web­site auf­ge­rufen wurde. Weitere In­for­ma­tionen zu Adobe Font, finden Sie in den Daten­schutz­hin­weisen von Adobe, die Sie hier ab­rufen können: https://www.adobe.com/ch_de/privacy/policy.html

Betroffenenrechte

Ihnen stehen als betroffene Person Rechte in Bezug auf die Bearbeitung Ihrer Personendaten zu. Sie können

  • Auskunft über Ihre von uns bearbeiteten Personendaten verlangen;

  • die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung von bei uns gespeicherten Personendaten verlangen;

  • die Löschung von Personendaten verlangen, sofern wir nicht zu deren Aufbewahrung verpflichtet sind.


Änderungen

Wir können diese Daten­schutz­erklärung jeder­zeit ohne Vor­an­kündigung an­passen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf unserer Web­site publizierte Fassung. Soweit die Daten­schutz­erklärung Teil einer Ver­ein­barung mit Ihnen ist, werden wir Sie im Falle einer Aktualisierung über die Änderung per E-Mail oder auf andere ge­eignete Weise in­formieren